Kristin Kambach
bei  Google Plus
13.12.2012

Diesen Artikel...

Elektromotor von innen

Der kleinste Elektromotor der Welt ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Der nur 1 Nanometer große Motor besteht aus einem einzigen Molekül und wurde von der Tufts University in Medford in Massachusetts gefertigt. Der Motor wird ausschließlich von elektrischer Energie betrieben.

Aus welchen Teilen besteht der kleinste Motor der Welt?

Auf einer Kupferoberfläche ist ein Thioethermolekül angebracht. In der Mitte des Moleküls sitzt ein Schwefelatom, an welchem zwei Ärmchen aus Kohlestoffteilchen befestigt sind. Die Steuerung des Motors funktioniert über ein Niedrigtemperatur-Rastertunnelmikroskop.

Die optimale Temperatur für den Einsatz des Motors liegt bei minus 268 Grad Celsius, eisigen 5 Kelvin. Diesen Zustand wollen die Entwickler schnellstmöglich ändern, damit der kleinste Elektromotor der Welt z.B. in verschiedene Mess- oder medizinische Geräten mit kleinen Röhren eingesetzt werden kann.

In der Industrie werden Elektromotoren schon seit Jahrzehnten eingesetzt. Energiesparende Modelle sind erst seit wenigen Jahren auf dem Markt und beleben diesen gleichzeitig.

Wie funktioniert ein Elektromotor?

Es wird Energie benötigt, um den Elektromotor zu betreiben. Strom fließt durch eine im Motor vorhandene Spule, worauf magnetische Kräfte zu Wirken beginnen, die sich anziehen und abstoßen. Der Elektromotor kommt durch Drehung des Rotors in Bewegung.

Um einen Motor richtig in „Schwung“ zu bekommen, benötigt man mehrere Rotoren. Daher sind in Elektromotoren in der Regel zahlreiche Rotoren verbaut.

Beim kleinsten Elektromotor ist die Rotation eine große Herausforderung. Je höher die Temperaturen sind, desto schneller rotiert der Motor. Es wird schwierig, die volle Kontrolle über den Motor zu behalten. Die Entwickler wollen den kleinsten Elektromotor daher noch weiter verfeinern, um einen reibungslosen Einsatz in der Industrie gewährleisten zu können.

Wie lange der kleinste Elektromotor der Welt diesen Status innehat, bleibt abzuwarten. Die Entwicklung schreitet zumindest mit großen Schritten voran.

Wie funktioniert ein Elektromotor?

VN:F [1.9.22_1171]
Hier kannst du den Beitrag bewerten:
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)
Kleinster Elektromotor der Welt, 4.0 out of 5 based on 3 ratings