Sie befinden sich hier Strom.org » Energiewende




Energiewende


28.01.2013
Elektromobilität

Eine der ungelösten und zugleich drängendsten Fragen zum Thema Elektromobilität stellt nach wie vor die nach geeigneten Ladestationen dar. Denkbare
[...] mehr lesen

30.05.2013
Elektromobilität

Auf Einladung der Bundesregierung versammelte sich im Mai 2013 ein weiteres Mal die internationale Elite der Elektromobilitätsbranche in Berlin. Wiss
[...] mehr lesen

13.08.2013
Elektromobilität

Das Elektroauto laden ohne dabei am Stromkabel hängen zu müssen? Das geht, Induktionstechnik sei Dank. Was in Tests bereits funktionierte, soll in e
[...] mehr lesen


13.12.2012
Elektromobilität
Elektromotor von innen

Der kleinste Elektromotor der Welt ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Der nur 1 Nanometer große Motor besteht aus einem einzigen Molekül und wurde von der Tufts University in Medford in Massachusetts gefertigt. Der Motor wird ausschließlich von elektrischer Energie betrieben. Aus welchen Teilen besteht der kleinste Motor der Welt

[...] mehr lesen


30.01.2013
Elektromobilität
Skifahrer auf einem Lift

Umweltschützer sehen den Skitourismus vor allem wegen des hohen Energieverbrauchs von Beförderungsanlagen und Kunstschneekanonen vielfach kritisch. Nun hat die österreichische Sunkid Skilift-Fördertechnik GmbH einen mit Photovoltaik betriebenen Skiteppich entwickelt, der die Wintersportler auf umweltfreundlichem Weg auf den nächsten

[...] mehr lesen


21.06.2013
Elektromobilität
Fotolia_34528705_S

Mit einem Heißluftballon hat der Schweizer Bertrand Piccard die Welt bereits umrundet. Nun soll gleiches mit einem Solarflugzeug gelingen. Erste Etappen wurden bereits erfolgreich bewältigt. Die Solar Impulse fliegt sehr langsam, aber sie fliegt! Die ausgeprägte Abenteuerlust und der Erfindergeist wurzeln in der Schweizer Familie Picc

[...] mehr lesen


13.11.2012
Netzausbau
Strommasten auf einem Feld

Ein wesentlicher Faktor für eine erfolgreiche Energiewende ist die Weiterentwicklung des Stromnetzes. Neue Trassen, beispielsweise zur Anbindung von Windparks, sollen gebaut werden. Außerdem soll der Stromverbrauch intelligenter organisiert werden. Dazu bedarf es sogenannte intelligente Netze, im Energiebereich auch Smart Grids genannt.

[...] mehr lesen


12.07.2013
Netzausbau
Offshore-Windpark

Schon in wenigen Jahren sollen Offshore-Windräder, positioniert an der deutschen Nordseeküste, den Öko-Löwenanteil der sauberen Stromversorgung Deutschlands sicherstellen. Anspruch und Wirklichkeit scheinen jedoch gerade bei diesem Energiewende-Projekt weit auseinanderzuklaffen. Der Ausbau der Offshore-Windparks in der Nordsee zäh

[...] mehr lesen


09.10.2012
Netzausbau
Neues Stromkabel wird verlegt

Nach Ansicht zahlreicher Energie-Experten sollten städtische Stromnetze mit regulären Hochspannungskabeln in Zukunft nicht weiter ausgebaut und stattdessen Hochtemperatur-Supraleiter (HTSL, keramische und nichtmetallische Materialien) eingesetzt werden. Obwohl die Erforschung von Supraleitern bereits in den 1910er Jahren begann, wurde d

[...] mehr lesen


04.10.2012
Netzausbau
Fotolia_35979355_Subscription_Monthly_XL

Peter Altmaier hat dem stetigen Strompreisanstieg in Deutschland den Kampf angesagt. Hierzu lädt der Minister im Oktober 2012 relevante Akteure aus Wirtschaft und Politik zu einem runden Tisch ein. Übergeordnetes Ziel dabei ist, Konzepte zu entwickeln, die den Spagat zwischen dem Ausbau der erneuerbaren Energien und moderater Strompr

[...] mehr lesen


01.03.2013
Netzausbau
Umspannwerk

Das Großprojekt Energiewende sieht sich trotz zaghafter Fortschritte weiterhin immensen Herausforderungen gegenüber. Hierzu zählen insbesondere die Neuformulierung des EEG, bei dem viele Partikularinteressen Berücksichtigung finden sollen, sowie der beschleunigte Netzausbau. Letzterer kämpft seit Veröffentlichung des Netzentwicklung

[...] mehr lesen


15.07.2013
Netzausbau
Fotolia_46115235_Subscription_Monthly_XXL

Netzausbauten sollen künftig für Anwohner an Stromtrassen lukrativer werden. Ein neues Investitionsmodell beinhaltet eine Beteiligung von Anrainern mit vielversprechenden Renditen. Dieses Eckpunktepapier wurde von Bundesumweltminister Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister Phillip Rösler und Vertretern der Übertragungsnetzbetreiber

[...] mehr lesen


07.06.2013
Erneuerbare Energien
Eiswürfel

Heizen mit Eis? Klingt skurril, ist jedoch sehr wohl möglich – mit einer Eisspeicherheizung. Die Abhängigkeit von teurem Öl oder Gas ist damit passé. Auch wenn es sich bei dieser regenerativen Wärmeerzeugung um eine noch junge Methode handelt, scheint sie schon sehr ausgereift zu sein. Während die neue Technik zu Anfang ausschlie

[...] mehr lesen


22.08.2013
Erneuerbare Energien

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat kürzlich die Ergebnisse einer neuen Studie zum Verhältnis der Deutschen zur Energiewende vorgestellt. Eine zentrale Erkenntnis: 82% der Bevölkerung sprechen sich zwar generic cialis cheap für die grüne Wende aus, sind mit der konkreten Ausgestaltung jedoch unzufrieden. Die Angst vor weiter st

[...] mehr lesen


02.10.2012
Erneuerbare Energien
Solarzellen und Windkraftrad

Mehr als ein Viertel des in Deutschland 2012 (1. Halbjahr) verbrauchten Stroms wurde aus erneuerbaren Energien gewonnen. Damit steigerten sich die Regenerativen im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozentpunkte. Für das Jahr 2022, wenn das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz gehen soll, wird ein Anteil von 35% angestrebt. Im Zuge der von d

[...] mehr lesen


08.07.2013
Erneuerbare Energien
Fotolia_45405573_S

Innovative Thermoplatten sollen Heizkörper und Außendämmungen aus Styropor in Zukunft überflüssig machen. Dieses ehrgeizige Ziel haben sich Gottfried Klingenberg und der Berliner Architekt Christoph Schwan gesetzt und dafür eine neuartige Technik entwickelt, die Termoplatte. Die Schreibung ohne "h" ist gewollt und soll als Alleinste

[...] mehr lesen


25.06.2013
Erneuerbare Energien
Fotolia_1652790_Subscription_Monthly_XL

Die Wissenschaftler am Institut für Photovoltaik in Stuttgart haben eine neuartige Methode entwickelt, mit der Schäden an PV-Modulen tageszeitunabhängig ermittelt und eindeutig bestimmt werden können. Diese innovative Technologie basiert auf einer Kombination aus Elektro- und Photolumineszenzmessungen und wurde in das Messsystem DaySy

[...] mehr lesen


01.07.2013
Erneuerbare Energien
Fotolia_44440247_Subscription_Monthly_XL

Das Potenzial der Windenergie ist noch lange nicht ausgeschöpft. Einmal mehr führen uns das die Neukonstruktionen im Offshore-Bereich vor Augen. Hier vor allem die riesigen Windräder, die nicht auf dem Meeresgrund befestigt sind, sondern auf schwimmenden Plattformen emporranken und abseits der Küsten auf hoher See große Windmengen er

[...] mehr lesen


18.06.2013
Erneuerbare Energien
Solaranlage auf einem Dach

Die Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg erproben derzeit eine neue Generation von Mehrfach-Solarzellen. Dabei werden erstmals die bisherigen Dreifach- durch Vierfach-Solarzellen ersetzt. Hierfür ist eine spezielle Herstellungstechnik notwendig, das so genannte „wafer-bonden“, bei dem Halblei

[...] mehr lesen


25.05.2013
Erneuerbare Energien
Steine mit Algen

Während es im Automobilsektor bereits mehrere umweltfreundliche Alternativen zum herkömmlichen Antrieb mit Benzin und Diesel gibt, bewegen sich Flugzeuge weiterhin nur mit Kerosin von der Stelle. Das soll sich nun ändern. Algen sollen zukünftig in den Tank. Biokraftstoffe und Flugverkehr passten lange Zeit nicht zusammen. Vereinzel

[...] mehr lesen


26.07.2013
Erneuerbare Energien
Atomkraftwerk

In puncto Ausbau und Nutzung regenerativer Energiequellen hat Deutschland in den vergangenen Jahren zweifelsohne eine beispiellose Erfolgsgeschichte hingelegt. In puncto CO2-Ausstoß sollten wir uns dagegen besser an den Bilanzen anderer Staaten orientieren. Denn obwohl Länder wie etwa die USA auf dem Gebiet der erneuerbaren Energieerzeu

[...] mehr lesen


02.10.2012
Erneuerbare Energien
Menschen auf einem Bahnsteig

Energy Harvesting heißt wörtlich übersetzt Energie-Ernten. Was aber verbirgt sich dahinter? Mit Energy Harvesting wird auf Verfahren der regenerativen Stromgewinnung von Kleinmengen verwiesen, die durch Druck, Bewegung oder Wärme entstehen – prinzipiell also nichts Neues. Das Besondere dabei ist jedoch das Anzapfen alltäglicher En

[...] mehr lesen


20.04.2013
Erneuerbare Energien
Windpark in einer Wüste

Südafrika verfügt über ein hohes Potenzial an erneuerbarer Energieerzeugung. Die tägliche Sonneneinstrahlung liegt zwischen 4,5 und 6,5 kWh pro Quadratmeter und ermöglicht die Umsetzung einer Vielzahl von Solarlösungen. So sind beispielsweise das „solar water heating“ (Wassererhitzung durch Sonnenenergie) in großem Ausmaß mög

[...] mehr lesen


14.02.2013
Erneuerbare Energien
Solaranlage

Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (IRENA) stellte im Rahmen einer Untersuchung fest, dass für erneuerbare Energien ein neuer Zyklus begonnen hat. Dieser beinhaltet sinkende Kosten, erhöhten Einsatz und schnellere technologische Fortschritte. Eine Erkenntnis, die bei Entscheidungsträgern für Aufmerksamkeit sorgt

[...] mehr lesen


18.08.2013
Erneuerbare Energien

Einer der Kritikpunkte an Wind- und Solarenergie war bisher, dass sie nicht durchgehend 24 Stunden am Tag Strom liefern können, sondern von Wind und Sonneneinstrahlung abhängig sind. Scheint keine Sonne oder herrscht Flaute, müssen wieder die fossilen Kraftwerke einspringen. Eine neue Windanlage von General Electric (USA) soll hier nun

[...] mehr lesen


24.07.2013
Erneuerbare Energien
Photovoltaikanlagen auf einem Dach

Der Juni 2013 war im Hinblick auf Solarstromerzeugung äußerst erfolgreich. Erstmals wurde in Deutschland durch Photovoltaikanlagen mehr Strom generiert, als jemals zuvor. Zwischenzeitlich deckten die PV-Anlagen sogar zwei Drittel der deutschen Kraftwerksleistung. Laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) speiste ma

[...] mehr lesen


09.07.2013
EEG - Erneuerbare Energien-Gesetz
Fotolia_46098626_S

Für 2014 wird ein weiterer Strompreisanstieg erwartet. Dies geht aus einer Studie hervor, die vom Öko-Institut im Auftrag von Greenpeace erstellt wurde. Hiernach ist dafür vor allem die Berechnungsgrundlage für die EEG-Umlage verantwortlich. Diese ergibt sich aus der Differenz von Einnahmen und Ausgaben, welche bei der Verwertung des

[...] mehr lesen


28.02.2013
EEG - Erneuerbare Energien-Gesetz
Fotolia_40377072_Subscription_Monthly_XL

Im Zuge der Weiterentwicklung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) haben die Bundesminister Rösler und Altmaier ein Konzept vorgestellt, das entscheidende Veränderungen aufführt. Eine davon stellt die mögliche Abschaffung des Güllebonus dar. Diese Umgestaltung würde alle Biogaserzeuger betreffen, deren Anlagen zwischen 2004 und 2

[...] mehr lesen


24.05.2013
Energiespeicher
Meer und Wellen

Trotz intensivierter Anstrengungen von Politik, Wissenschaft und Industrie ist das Problem der zukünftigen Energiespeicherung weiterhin präsent wie drängend. Die vielen kleinen innovativen Projekte in diesem Bereich geben jedoch begründete Hoffnung, dass man insbesondere der hohen Volatilität von Wind- und Solarstromproduktion schon

[...] mehr lesen


02.10.2012
Energiespeicher
Fotolia_33908562_Subscription_Monthly_L

In den Herbst- und Wintermonaten steigt die Stromnachfrage in Deutschland deutlich (Hier ein Artikel von Wikipedia zu der Begrifflichkeit Energiebedarf). Vor diesem Hintergrund regt die Bundesnetzagentur nach der angespannten Versorgungssituation im Winter 2011 zur Erhöhung der sogenannten Kaltreserven von 1600 auf 2000 Megawatt (MW) an.

[...] mehr lesen


03.06.2013
Energiespeicher
CO2-Ausstoß

Die Abscheidung und Speicherung von Kohlenstoffdioxid ist schon länger ein Thema. Sie ist vor allem für die CO2-Emissionen gedacht, die von Kraftwerken mit fossilen Brennstoffen, in Industrieprozessen oder im Bergbau freigesetzt werden. Ziel der CO2-Sequestrierung (oder auch CCS) ist es, Treibhausgasemissionen in der Atmosphäre zu redu

[...] mehr lesen


26.08.2013
Energiespeicher

Gemeinsam Forschen für die Energiewende. Unter diesem Motto haben sich drei renommierte deutsche Wissenschaftsinstitute zusammengefunden und den Grundstein für das neue Kompetenzzentrum Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg gelegt. Die sich im Bau befindende Einrichtung wird schon bald die inländische Expertise zu regenerativen Möglic

[...] mehr lesen


25.03.2013
Energiespeicher
Forscher arbeitet mit einem Mikroskop

Biegsame Displays oder dehnbare Kabel sind längst entwickelt, um sie zum Beispiel in Kleidung zu integrieren oder sie unter die Haut zu pflanzen. Eine dehnbare Batterie konnte bisher jedoch noch nicht entworfen werden. Doch Forscher aus den USA, Korea und China konnten jetzt einen Durchbruch vermelden. Sie haben eine Lithium-Ionen-Batter

[...] mehr lesen


21.03.2013
Energiespeicher
Solar- und Windkraftanlagen

Im Zusammenhang mit der Energiewende wird immer wieder über Stromspeicher diskutiert. Bisher können aktuelle Modelle den Strom allerdings nicht in ausreichender Menge speichern. Die Systeme sind teuer, haben deutliche Energieverluste, eine begrenzte Lebensdauer und verbrauchen viel Platz. Die Speicher sollen unter anderem die produziert

[...] mehr lesen


06.08.2013
Energiespeicher
Forscher entwickeln Energiespeicher

Die hohen Schwankungsgrade der Öko-Energieerzeugnisse stellen Wissenschaft und Wirtschaft noch immer vor große Herausforderungen. Neue Technologien werden benötigt, um Überschussstrom zwischenspeichern und später bei Bedarf wieder abgeben zu können. Vielversprechende Neuerungen konnten auf diesem Gebiet schon erzielt werden und das

[...] mehr lesen


12.06.2013
Energiespeicher
Elektroauto

Chemiker der TU Berlin unter Leitung von Professor Dr. Peter Strasser arbeiten derzeit an der Entwicklung innovativer Energiespeicher für Elektrofahrzeuge. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung von Alkoholbrennstoffzellen, die die Reichweite der Batterie verbessern sollen sowie eine Magnesium-Ionen-Batterie, welche die aktuellen Lithium-

[...] mehr lesen


28.05.2013
Energiespeicher
Neubaugebiet

Auf dem ehemaligen US-amerikanischen Kasernengelände „McKee Barracks“ in Crailsheim-Hirtenwiesen wird derzeit ein neues Wohngebiet gebaut, dessen Wärmebedarf zur Hälfte mit Solarenergie gedeckt werden soll. Damit dies gelingt, wurde ein Erdsonden-Wärmespeicher mit 10.000 m³ Wasseräquivalent verbaut. Durch eine spezielle Wärmepu

[...] mehr lesen


20.06.2013
Energieeffizienz
Solartestanlage

Standorte für Solarkraftwerke müssen sorgsam ausgewählt werden, da deren Spiegel nur direkte Sonnenstrahlung effektiv nutzen können. Wird die Sonnenstrahlung auf ihrem Weg durch die Atmosphäre jedoch durch Wassertropfen, Staub, Ruß oder andere Partikel gestreut (diffuse Strahlung), sind eine Fokussierung und damit eine sinnvolle Nut

[...] mehr lesen


03.07.2013
Energieeffizienz
Fotolia_48062253_Subscription_Monthly_XL

Unter Federführung der TU Darmstadt wurde im Mai 2013 ein neues Forschungsprojekt initiiert. Dabei handelt es sich um eine repräsentative Fabrik, in der untersucht werden soll, wie die industrielle Produktion – insbesondere in Hinblick auf Energieeinsparungen – optimiert werden kann. An der Durchführung sind neben der Technischen U

[...] mehr lesen